Dienstag, 11. Juni 2013

Pizza Pizza!

Endlich haben wirs mal ins La Gondola geschafft! Schon seit einer halben Ewigkeit wollten wir dort mal Pizzen futtern weil die dort angeblich so gut sein sollen. Eigentlich hatten wir zwar schon für abends geplant selbst zu kochen, aber nach dem wir den ganzen Nachmittag unterwegs waren und den riesigen Spülberg entdeckten, wurde umdisponiert...

Wir bekamen dann sogar draußen einen Platz. Obwohl die Terrasse auf einer Art Verkehrsinsel ist, wars dort sehr angenehm. Die labernden Leute außenrum, die Pflänzchen im Beet nebenan und die italienischen Kellner erweckten ein bisschen den Eindruck, man würde im Urlaub zwischen lauter deutschen Touris an einer Strandpromenade sitzen.

Für mich musste natürlich eine Hawaii-Pizza her. Ananaaas, altaa:D

H. lachte die Pizza Etna an. Mit scharfer Salami, Peperoni und Chilis versprach sie scharf zu werden.

Uns hats wirklich gut geschmeckt. Außerdem waren die Pizzen unfassbar schnell auf unserem Tisch. Ich hab nicht auf die Uhr geschaut, aber ich hatte das Gefühl es hat keine zehn Minuten gedauert. Auf jeden Fall einen zweiten Besuch wert:)


Nachmittags haben wir übrigens noch einen Zwischenstop beim Stenz gemacht. Die kleine Eisdiele in der Nähe vom Bismarckplatz hat immer wieder was Anderes im Angebot. Außerdem hab ich vor kurzem Gutscheine von stud.coupon ergattert und zu einer extra Kugel Eis obendrauf sag ich nicht Nein;) Insgesamt konnten wir fünf verschiedene Sorten probiern. Man bekommt dort nämlich immer noch einen Klecks Probier-Eis obendrauf, dass man sich aussuchen kann. Ich hab Vanilleeis und Erdbeer-Sorbet genommen und Ananas-Sorbet probiert. Alles wirklich lecker, aber ne ganze Kugel Ananas wär mir zu krass. H. hatte Vanille, Stracciatella und bissl Walnuss-Honig-Joghurt, auch alles gut und würde er wieder essen. Yay und ich hab noch meeehr Gutscheine hehe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar *hüpfhüpf :D
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...