Freitag, 30. Oktober 2015

Lupinen Döner - Mein Lieblings-Fleischersatz fürs Fladenbrötchen

Wie man vom Dönermann angeschaut wird, wenn man Döner ohne Fleisch bestellt? Ja, auch ohne Schafskäse, nein nicht vegetarisch, sondern einfach Fladenbrötchen mit Gemüse und Soße. Naja, eben etwas schief, aber der Kunde ist König, ne. Wenn der wüsste, dass daheim schon die Pfanne bereit steht um Lupinenschnetzel mit lecker Dönerwürzzeug anzubruzeln, muha! Ein beliebtes Spiel im Hause Wos zum Essn. Das Männchen pilgert los, hungrig nach Fleisch, wittert die Dönerbude und erbeutet zwei Fladenbrote. Fleischig bepackt wird aber nur eines. Zuhause wartet das Weibchen in der Höhle, bruzelt am Feuerchen schon mal die Lupinenlappen, um sie dann in ihren Anteil der Beute zu stopfen :D


So komme auch ich zu meinem blitzschnell futterbaren Döner und alle schweben in Glückseligkeit. Das Lupinen Geschnetzelte von alberts hab ich erst vor Kurzem das erste mal ausprobiert und es war genial. Schön knuspriges Äußeres, innen weicher und mit dem Dönergewürz total super im Geschmack. Kein merkwürdiger Beigeschmack, optimal!


Überhaupt ploppen gerade überall die veganen Sachen aus dem Boden, es gibt nun Gut Wudelstein Aufschnitt im Reformhaus, Schlagfix im Edeka, Wilmersburger in verschiedenen Sorten im Kaufland, usw. Da muss man bald nicht mehr das Internet bemühen um die Lieblings-Veggiewurst zu ergattern, schmelzigen Pizzakäse zu finden oder eine gute Sahnealternative zu bekommen, sondern kann einfach mal in nen Laden gehen und was Leckeres erbeuten.

Kommentare:

  1. Das klingt ja super lecker, Lupinen mag ich auch sehr gerne!
    xx, Sofie
    http://sofiecharlotte.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sofie :) Super find ich auch, dass die Lupinen vor der Haustür wachsen ^_^
      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar *hüpfhüpf :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...