Restaurant-Erfahrungen

Hier habe ich nochmal unsere persönlichen Erfahrungen mit verschiedenen Restaurants in Regensburg zusammengefasst.

Brandl-Bräu
Eindeutig unser meist besuchtes Restaurant. Uriges Wirtshaus, nette Besitzer, leckeres bodenständiges Essen und gutes Bier, dazu günstige Preise. Was will man mehr? Außerdem gibts hier einen genialen Kaiserschmarrn!

Chaplin
Würde es im Chaplin ein gutes Bier geben, wären wir noch viel öfters dort. Der große Biergarten und das superleckere Essen locken uns trotzdem immer wieder hin.

Fürstliches Brauhaus
Riesige Kupferkessel, meterhohe Fenster, ein Flügel zwischen den schweren Tischen, so erwartet man das in einem Fürstlichen Brauhaus. Wir waren bis jetzt nur zum Kaiserschmarrn essen dort und der war eine Hausnummer.

Hacker-Pschorr Wirtshaus
Ein bayrisches Lokal mit wirklich nettem Biergarten, mitten in der Regensburger Innenstadt am Neupfarrplatz. Leider überteuerte Preise für mittelmäßiges Essen und nicht gerade dem besten Bier.

Hubertushöhe
Für ausgezeichnetes bayrisches deftiges Futter die perfekte Anlaufstelle. Besonders das Dunkelbiergulasch ist der Wahnsinn. Der Kaiserschmarrn war nicht unser Fall, aber unsere Ansprüche in der Beziehung sind hoch. Für was Gscheides zum Essen kommen wir aber wieder!

Indian Palace
Für uns einer der besten Inder in Regensburg. Während das Essen immer sehr geil ist, kanns schon mal passieren, dass man ne geschlagene Stunde drauf warten muss. Trotzdem kommen wir immer wieder, das Chicken Mango zwingt mich dazu;)

Kreuzschänke
Ein absoluter Klassiker unter den bayrischen Lokalitäten in Regensburg. Immer außerordentlich gutes Essen, riesige Portionen und ein besonderes Gericht: Das Extragroße Kreuzschänke-Schnitzel ist das größte in ganz Regensburg und oberlecker dazu. Reservieren ist hier angesagt, sonst bleibt man meist hungrig draußen.

La Gondola
Ein Tipp unter den vielen Italienern in Regensburg. Besonders die Pizzen sind wirklich lecker.

Perivoli
Ein wirklich empfehlenswerter Grieche in Regensburg. Man sollte aber ordentlich Hunger mitbringen, weil die Portionen echt riesig sind.

Prüfeninger Schlossgarten
Ein klassischer Biergarten, in den man selber was zu Essen mitbringen oder per Selbstbedienung Brotzeiten und Getränke holen kann. Für den großen Hunger kann man sich aber auch ins angrenzende Restaurant sitzen und zwischen bayrischen Standardgerichten und saisonalen Leckereien auswählen.

Rambutan
Sehr sehr günstiger Thai mit sehr leckerem Essen! Ich esse jeeedes mal Gebackenes Hähnchen mit Ananas in süß-saurer Sauce, weils nichts Besseres für mich geben kann. Aber auch alles andere (was H. bestellt hat) war immer sehr gut. Unbedingt hingehn!

Sam Kullman's Diner
Der Name ist Programm: Krass amerikanisches Diner, mit jeder Menge Burgern und Steaks im Angebot. Uns haben die Burger nicht umgehauen, aber es ist dort immer bis oben hin voll, vielleicht einfach mal selbst testen;)

San Marino
Das San Marino in der Greflinger Straße besuchen wir ziemlich oft. Am liebsten um superleckere Pizzen (für uns die Besten in Regensburg) abzuholen oder auch einfach mal um auf einen Teller Spaghetti Bolognese reinzuschauen.

Singh
Ein supergutes indisches Restaurant, unser neuer Lieblingsinder! Perfekt abgeschmeckte Gerichte, ordentliche Portionen, faire Preise und nettes Ambiente. Wir würden am liebsten jede Woche hinpilgern.

Spitalkeller
Der gemütliche Biergarten in Steinweg ist ein beliebtes Ziel besonders bei Einheimischen. Da nicht so zentral gelegen, verirren sich nicht all zu viele Touristen dort hin. Für einen Abend im Freien mit Biergartenverpflegung bestens geeignet.

The Thai
Authentische Thai-Küche, abwechslungsreich und sehr sehr lecker! Jede Woche gibts neue Special-Gerichte von verschiedenen renommierten Köchen. Für Fans von scharfem Essen: man kann zwischen verschiedenen Schärfegraden wählen, Thaischarf ist dabei auch wirklich unerträglich schmerzhaft;)

Weissbräuhaus
Wirklich sehr gutes bayrisches Essen ohne auch nur im kleinsten Meckern zu können in gemütlicher Brauhaus-Atmosphäre. Die Speisekarte variiert leicht zwischen verschiedensten leckeren Klassikern und zieht uns immer wieder aufs Neue ins Weissbräuhaus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar *hüpfhüpf :D
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...