Dienstag, 31. Januar 2017

Rollin, rollin, rollin... Mein Bento-Januar

Wie Anfang des Jahres angekündigt gibt's nun hin und wieder mal ein paar Lunchboxen zu sehn, die ich mir immer mittags in die Arbeit mitnehm. So als kleine Inspirationsquelle (und Gedankenstütze für mich selbst^^). Wenn ihr mehr Mittagsfresschen sehen wollt findet ihr mich (ganz frisch) auch auf Instagram. Dort poste ich regelmäßig meine Futterboxen.
Dieses Monat war eindeutig Röllchenmonat, hehe. Ich bin immer noch im Einrollfieber. Es gab z.B. Pizza-Röllchen mit Ananas, Curry-Hummus-Wraps mit knackigem Gemüse und Schoko-Bananen-Roll-Ups.



Den Curry-Hummus gabs ziemlich oft, auch in 'richtigen' Wraps, mit Salat, Karotten- und Gurkenstiften, roten Zwiebeln, Sonnenblumenkernen und schön scharf. Ich war ganz froh um das kühlende Obst in der Box für den brennenden Mund.


Ein Highlight war auf jeden Fall das Jambalaya. Es ist so supereasy zu köcheln und schmeckt uns echt saugut! Dazu gibts eigentlich immer was knackig Salatiges, Gurken oder so. Außerdem hab ich bei Alnatura Gemüsetortellini gefunden die gar nicht mal so schlecht sind. Perfekt für den Lunchbox-Notfall, wenn sonst nix mehr da ist.



Unerwartet lecker war diese Reste-Nudelpfanne im Sweet-Chili-Style. Tofu-Puffs, Gemüse, Ananas, das konnte eigentlich nur lecker werden, so aus meiner Sicht. Ananas ist einfach immer super. Ja und auch ne popelige Brotzeit kann in ne nette Bentobox verpackt und mit ein paar Karottenblümchen verziert gleich viel besser aussehn.



Was mir auffällt, seit ich regelmäßiger Lunchboxen packe, dass echt viel Veganes dabei ist. Ganz unauffällig, das freut mich irgendwie. Gut fürs Gewissen^^ Außerdem überleg ich mir noch ne Edelstahldose zuzulegen, da gibts nur echt sauviele, hab keinen Plan welche optimal wär. Habt ihr vielleicht Tipps?

Kommentare:

  1. Das alles sieht echt saulecker aus! Da muss ich wohl auch mal wieder an meine Bentobox ran:).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :D Ja unbedingt, das ist so cool jede Mittagspause, wenn man ne tuffige Box vor sich hat :3

      Löschen
  2. Sehr schöne Boxen! Ich stalke ja schon fleißig auf Instagram :)
    Ich kann die runde Edelstahl-Box von ONYX (variabel 1-4 Fächer) sehr empfehlen, die mag ich echt gern. Die Lunchbots Bento Cinco benutze ich auch sehr gern, ist halt weniger flexibel. Meinen Bentobox-Vergleich kennst du vielleicht schon? http://herbs-and-chocolate.de/2016/08/bentobox-vergleich-monbento-lunchbots-onyx-erfahrungen.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, dankeschön :] Die runde Box find ich sooo hübsch, aber ich glaube die würde mir fürs Transportieren zu unpraktisch sein. Ich möchte gern alles auch aufrecht ans Ziel bringen... Vllt wirds so ne extratiefe Lunchbots, mal guggen^^ Eigentlich hab ich ja genug Dosen ;)

      Löschen
    2. Achso, du willst was eher hochformatiges? Kippen traue ich mich auch nicht ;) (Wobei die runde und die Lunchbots sogar flach in meine Handtasche passen.) Mit einer extratiefen Lunchbots liebäugle ich auch schon ein Weilchen :D Oder die von Kivanta, hm... Nicht dass ich nicht auch genug Dosen hätte. Eigentlich. ;)

      Löschen
    3. ich transportiere meine dosen immer im rucksack, muss vom zug zur arbeit nochmal so 15-20min gehen, im sommer radle ich. deswegen sind mir stabelbare, oder hochformatige boxen lieber. die breiten dosen rutschen in meinem rucksack immer irgendwann in die vertikale, mist :P

      Löschen
  3. Bei uns sind schon länger zwei Tiffins von Zebra im Einsatz. Finden sie superpraktisch weil sie dicht, gut zu transportieren, GWM-tauglich und nicht totzukriegen sind. (Herr C. trägt sie den ganzen Tag in seinem Rucksack durch die Weltgeschichte und dabei werden sie recht heftig durchgerüttelt). Es gibt verschiedene Ausführungen mit 1-4 Etagen, wir benutzen eine 2er und 3er Version. Ausserdem sind sie vergleichsweise bezahlbar: Das 2er Tiffin kostete im Outdoorshop um 25 Euro, das 3er Teil im Asialaden etwa gleich viel.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, die hatte ich gar nicht aufm Schirm, danke! Stabelbar, sehr gut, schau ich mir gleich mal an :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar *hüpfhüpf :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...